top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Kurse von Your-Team

  1. Anmeldung und Vertragsabschluss
    1.1 Die Anmeldung zum Fußballkurs erfolgt schriftlich oder online.
    1.2 Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer bzw. dessen Erziehungsberechtigter verbindlich das Interesse am Fußballkurs.
    1.3 Der Vertrag kommt zustande, sobald der Teilnehmer eine Bestätigung über die Kursplatzvergabe erhalten hat.

  2. Zahlungsbedingungen
    2.1 Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn in voller Höhe zu entrichten.
    2.2
    Bei Nichtzahlung bis zum angegebenen Fälligkeitsdatum behält sich der Veranstalter das Recht vor,  Mahngebühren gemäß unseren aktuellen Gebührenordnungen zu erheben. Sollten Sie trotz wiederholter Mahnungen und Fristsetzungen Ihre Zahlungsverpflichtungen nicht erfüllen, behalten wir uns das Recht vor, das Inkassoverfahren einzuleiten. In diesem Fall werden Ihnen alle anfallenden Kosten und Gebühren des Inkassounternehmens in Rechnung gestellt.​​​​

  3. Rücktritt und Stornierung
    3.1 Ein Rücktritt von der Teilnahme am Fußballkurs ist nur schriftlich möglich.
    3.2 Bei einem Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr erstattet.
    3.3 Bei einem Rücktritt innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn wird die Kursgebühr nicht erstattet.

  4. Kranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung
    4.1 Der Veranstalter haftet nicht für Personen- oder Sachschäden, die während des Fußballkurses entstehen, es sei denn, sie beruhen auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Veranstalters.
    4.2 
    Durch die Anmeldung bestätigt der Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass er/sie körperlich gesund und in der Lage ist, sportliche Belastungen zu bewältigen. Zudem versichert er/sie, keine ansteckenden Krankheiten zu haben. Es besteht eine Informationspflicht bezüglich der Einnahme von Medikamenten, vorhandenen Allergien sowie Einschränkungen bei bestimmten Übungen aus gesundheitlichen Gründen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin muss über den/die Erziehungsberechtigten eine gültige Kranken- und Haftpflichtversicherung besitzen. Verletzungen während des Trainings sowie der Weg zum/vom Trainingsort sind durch die entsprechenden Versicherungen der Erziehungsberechtigten abgesichert. Medizinische Behandlungskosten aufgrund von Verletzungen oder Erkrankungen werden durch die bestehende Krankenversicherung der Erziehungsberechtigten gedeckt. Es wird empfohlen, eine Unfallversicherung abzuschließen, um eventuelle Kosten bei Unfällen während des Trainings abzusichern.

  5. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist verpflichtet, den Anweisungen der Trainer/in und des Veranstalters Folge zu leisten und sich verantwortungsbewusst zu verhalten. Bei Nichtbeachtung dieser Regeln kann der Teilnehmer/die Teilnehmerin vom Training ausgeschlossen werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Training bei schlechten Wetterbedingungen oder unvorhersehbaren Umständen abzusagen oder zu verschieben. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

  6. Datenschutz
    5.1 Der Veranstalter erhebt und speichert personenbezogene Daten der Teilnehmer ausschließlich zum Zweck der Kursorganisation.
    5.2 Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Durchführung des Fußballkurses erforderlich.

  7. Sonstiges
    6.1 Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform.
    6.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

     

Stand: [30.11.2023]

[Your-Team]
[Große Neugasse 15/13-14, 1040 Wien]
[06604166018]
[yourteam.lisowski@gmail.com]

bottom of page